Home Blog Artikel nach Datum gefiltert: Juli 2011
Artikel nach Datum gefiltert: Juli 2011
Sonntag, 24. Juli 2011 20:34

DANKE!

Nach mehr als einem Jahr Vorbereitungszeit ist unser Abenteuer nun zu Ende. Es war ein unvergessliches Erlebnis. Eine Erfahrung, die uns in Gedanken noch sehr lange begleiten wird.

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 14:51

Wahnsinn

Das Rennen hat noch eine unglaubliche Kehrtwende gemacht - es hat 30 Minuten vor Schluß erst wenig, und dann sehr sehr heftig geregnet. Kleine Korrektur - das Team vor der BMW  #59 hatte einen technischen Defekt mit dem Kettenradund daher zurückgefallen. Deshalb ist die BMW mit dem finalen Fahrer in der Open SBK-Klasse aufs Podium gefahren - 3. Platz!!!! Gesamtrang 7.

Auch die Suzuki ist mit Jens Krause heil ins Ziel gekommen und hat einen 24. Gesamtrang, 8. Platz in der Open SBK erreicht. Das ganz Team ist sehr happy! Geiles Event und was sind schon 24 Stunden :-)

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 13:30

Letzte 30 Minuten laufen

Es hatregentropfen angefangen zu regnen - vielleicht wird es noch einmal spannend.

Beide Motorräder wurden soeben mit Regenreifen bestückt.

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 12:36

Update - #10 wieder draussen

Carsten ist wieder mit der GSX-R draussen und fährt 1.58er Zeiten. Problem scheint behoben. Position aktuell 24. und 8. der Open SBK-Wertung.
Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 12:13

Noch 2 Stunden

zeitnahmeErneut macht uns die Spritversorgung der Suzuki Sorgen. Der ganze Tank wurde bereits getauscht, aber leider hat dies das Problem noch nicht gelöst. Aktuell steht die GSX-R auf der Werkbank.

Bei der BMW läuft alles nach Plan - die 8. Position hat sich zwar nicht verändert, aber der Abstand zum 7. ist kleiner geworden, bzw. der 3. Rang in der Open SBK-Klasse ist immer noch greifbar.

Die letzte Stunde wurde dazu überschattet von einem schweren Unfall am Ende der Start-Ziel-Gerade mit anschließender Safety Car-Phase. Mittlerweile ist diese aber vorüber.

Das Foto zeigt die Zeitnahme an der Boxenmauer - jede Runde wird dokumentiert und den Fahrern angezeigt. Des Weiteren werden hier die Fahrer informiert, daß der nächste Boxenstopp ansteht.

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 09:19

Zwischenbericht

bmw_problemeErstens kommt es anders, und zweitens - als man denkt. Alle, die das Live Timing verfolgt haben, werden gemerkt haben, daß gegen 8.30 Uhr die BMW eine Reihe von Plätzen verloren hat. Bob hat das gute Stück zurück in die Box geschoben, da der Motor spontan einfach abstarb.

Nach ca. 20 Minuten Fehlersuche ging Dirk wieder mit der BMW auf die Strecke - kam aber auch nach 10 Minuten erneut schiebend zurück.

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 06:38

Zündaussetzer

stopAusserplanmäßig stand die #10 in der Box - Zündaussetzer plagen den Piloten Tom. Er geht nach kurzer Fehlersuche jedoch gleich wieder raus.

Tom fährt bereits wieder 1.57er Zeiten - das Problem scheint behoben.

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 06:13

Der Morgen bricht an

davidGuten Morgen Zusammen!

 

Während Deutschland so langsam Brötchen holt und das Frühstück vorbereitet, fahren wir immer noch im Kreis. Just vermeldet die Rennleitung, daß die Streckenbeleuchtung abgeschaltet wird. Die Helligkeit ist auch mehr als ausreichend. Den Fahrern sieht man die Strapazen so langsam an - die Nacht war kräftezehrend, aber zum Glück ohne dramatische Ereignisse mit Ausnahme eines kleinen Bremsproblem an der Suzuki, das jedoch sehr schnell behoben war. Auf dem Foto verzückt uns David mit einem kleinen Gruß.

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 03:48

Weiter gehts


Die Fahrt durch die Nacht geht weiter. Keines der Motorräder macht Probleme und die Boxenstopps klappen zunehmend in Rekordzeit. Aktuelle Stände: #59 auf Platz 4, #10 auf der 30. Position.

An dieser Stelle beste Grüße nach Hambrug an Todde - wirst hier vermisst. :-)

Publiziert in Das Rennen
Sonntag, 17. Juli 2011 00:05

Mitten in der Nacht

anzeigeEin Uhr Nachts - und wir haben erfreulicherweise gute Nachrichten. Es gibt aktuell keine Probleme, beide Maschinen laufen problemlos. #59 lag zwischenzeitlich sogar auf dem 3. Gesamtrang; zur Zeit ist es Position 4. Ansonsten läuft Dienst nach Vorschrift. Alle Leser, die schlafen wollen: Gute Nacht. Wir werden nicht schlafen :-)

Publiziert in Das Rennen
Seite 1 von 3

Partner & Ausrüster

Autohaus Peter Greppmair GmbH & Co. KG
 
CR Racing Production
 
 
 
DEKRA
 
 
 
HJ Power-Tech
 
therapie plus
follow us on:
twitter facebook google+ Instagram YouTube tumblr
« Dezember 2018 »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
          1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30
31            

24 hores de Catalunya
Logo Circuit de Barcelona-Catalunya

#1 O-SBK 2013
Live Timing